Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 07.11.2013

„Entgrenzungen“ im Vermessungsamt

Michael Fliegner stellt in der Galerie im Vermessungsamt aus

/file/png/6883/m/Einladung.png

Amtsleiter Josef Klapf eröffnete die Ausstellung „Entgrenzungen“ am 25.10.13 vor zahlreichen Gästen. Musikalisch begleitet wurde die Vernissage von Michael Ross, der auch 2 Bilder mit seinem Saxophon eindrucksvoll interpretierte.
Der in Berlin geborene Michael Fliegner lebt und arbeitet als freischaffender Künstler in Mühldorf.
Gezeigt werden 22 meist großformatige Werke in Acryl und Öl, es werden aber auch Materialien wie Bitumen, Marmormehl und Nussbaumborke verwendet.
Michael Fliegner hat sich ganz der informellen Malerei verschrieben, womit er ein künstlerisches Arbeiten jenseits jeglicher Konvention und gegen jede Stilfestlegung verbindet. Die Bilder sind vergleichbar mit den Improvisationen der Jazzmusik und laden ein, immer wieder Neues zu entdecken.
Die Bilder sind noch bis zum 10.01.2014 während der Öffnungszeiten des Vermessungsamtes Traunstein ausgestellt.

Gruppierung

Bild_Fliegner
Bild_Fliegner
Bild_Fliegner
Vernissage Fliegner
Bilderstrecke starten: Klicken Sie auf ein Bild(17 Bilder)
nach oben