Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 08.06.2012

Neue Ausstellung in der Galerie am Vermessungsamt

"Neue Arbeiten" in Öl und Acryl von Oskar-Peter Korber

/file/jpg/5456/m/DSCN2659a.JPG

Reger Andrang herrschte am 01.06.12 im Vermessungsamt Traunstein bei der Vernissage des Salzburger Malers Oskar-Peter Korber. Neben Landschaftsbildern präsentiert Korber surreal-philosophische Bilder und Gemälde, die zwischenmenschliche Beziehungen behandeln.
Korber ist ein sehr vielseitiger Künstler. Neben der Malerei widmet er sich der Musik, der Komposition, dem Musikkabarett, der Bühnengestaltung sowie Licht- und Klanginstallationen. Am Ende der Vernissage gab er mit einigen "schwarzen Wienerliedern" eine Kostprobe seines musikalischen Talents.
Korber wohnt und arbeitet in Seeham am Obertrumersee nördlich von Salzburg.
Die Ausstellung ist noch bis zum 06.07. geöffnet.

Gruppierung

DSCN2673a.JPG
DSCN2672a.JPG
DSCN2665a.JPG
DSCN2666a.JPG
Bilderstrecke starten: Klicken Sie auf ein Bild(11 Bilder)
nach oben