Amt für Digitalisierung,
Breitband und Vermessung 

Bayernbefliegung

Seit 1987 aktuelle Luftbilder von ganz Bayern

Bei der Befliegung entstehen digitale Senkrechtaufnahmen der Erdoberfläche aus einer Höhe von etwa 4000 Metern. Ab dem Jahr 2017 wird jährlich die Hälfte Bayerns mit einer Fläche von ca. 40 000 km² beflogen. Die Bilder sind Grundlage für sämtliche Luftbildprodukte des Landesamtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung.

  • Bodenpixelgröße ca. 0,2 m
  • digitale Großformat-Kamera mit RGBI- und PAN-Kanälen
    RGBI = Farbraum: Rot, Grün, Blau, Infrarot
    PAN = Farbraum: Graustufen
  • Luftbildkamera mit 16 bit Farbtiefe je Kanal
  • mindestens 80% Längsüberdeckung und 50% Querüberdeckung (Stand 2017)
/file/jpg/11098/o/Bayernbefliegung_2016

Bayernbefliegung 2016

Die Bayernbefliegung 2016 deckt die größten Teile der Regierungsbezirke Niederbayern und Oberpfalz ab. Den aktuellen Stand der Befliegung und die Gebietsaufteilung finden Sie im BayernAtlas:

Bayernbefliegung 2016


/file/jpg/11099/o/Bayernbefliegung_2017

Bayernbefliegung 2017

Die Bayernbefliegung 2017 deckt die Regierungsbezirke Oberfranken, Unterfranken, Mittelfranken und Oberpfalz ab. Den aktuellen Stand der Befliegung und die Gebietsaufteilung finden Sie demnächst im BayernAtlas.

Bayernbefliegung 2017

/file/jpg/11100/o/Bayernbefliegung_2018

Bayernbefliegung 2018

Die Bayernbefliegung 2018 deckt die Regierungsbezirke Schwaben, Oberbayern und Niederbayern ab. Den aktuellen Stand der Befliegung und die Gebietsaufteilung finden Sie demnächst im BayernAtlas.


Befliegungsregion Befliegungsjahre
Unterfranken, Mittelfranken, Oberfranken 2011, 2014, 2017
Oberpfalz 2013, 2016, 2017
Niederbayern 2013, 2016
Oberbayern, Schwaben 2012, 2015


2002Übergang vom 5- auf den 3-Jahres-Turnus (es wird jährlich ein Drittel statt ein Fünftel Bayerns beflogen)
2003Umstellung auf Colornegativfilm und auf den Bildmaßstab 1 : 12 400 (ein Luftbild deckt anstelle des Flurkartenblatts nun ein 2 km x 2 km-Quadrat ab)
2006Änderung der Bodenpixelgröße von 0,4 m auf 0,2 m
2009Umstellung auf digitale Aufnahmetechnik; RGB-Farbraum und nahes Infrarot
2017Umstellung auf UTM32 und 2-Jahres-Turnus (2017 Nordbayern, 2018 Südbayern)

Service & Beratung

Kontakt

Kundenservice

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Produkte des Landesamtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung

/file/jpg/8147/o/Orthophoto

Orthophotos

entzerrte, maßstabsgetreue Luftbilder

/file/jpg/8148/o/Landesluftbildarchiv

Landesluftbildarchiv

Luftbilder von 1941 bis heute

/file/jpg/8169/o/bDOM

DOM

digitales Oberflächenmodell mit Farbwerten

/file/jpg/8150/o/Luftbild

Luftbilder

hochauflösende Senkrechtaufnahmen der Erdoberfläche

nach oben